Alles begann als Nachbarschaftshilfe in einer Garage in Grevenbroich-Allrath. Zu Zeiten, in denen Baumärkte noch als Zukunftsmarkt galten, hatte Unternehmensgründer Helmut Ratz die Idee, sein eigens gebautes Zelt an Bekannte und Freunde zu verleihen. Bald darauf folgten Anfragen, jenes Zelt auch zu mieten. Damit war damals schon klar, wohin der Weg führen würde.

Der Grundstein für den heutigen Getränkehandel Ratz wurde mit der Übernahme eines Getränkefachhandels in Grevenbroich-Wevelinghoven gelegt, mit dem damals schon ein individueller Service für jeden einzelnen Kunden angeboten werden konnte. Nun gab es neben einem Zelt für private Veranstaltungen auch passendes Zubehör wie Zelttischgarnituren oder Stehtische nebst dem vollen Programm an Getränken. Heute ist das unser Standard!

Nah am Kunden sein! Das ergab sich aus menschlicher Überzeugung und nicht aus einem Servicekonzept. Das leben wir bis heute! Mit einem Full-Service-Angebot waren die Räumlichkeiten in Wevelinghoven schnell begrenzt. Im Jahr 2011 ergab sich die Möglichkeit, die Kapazitäten um eine Lagerhalle zu erweitern. Damit ging es zurück zum Ursprung. Jetzt standen über 600 Quadratmeter Lager-und Angebotsfläche zur Verfügung und der Getränkehandel konnte seine wahre Größe beweisen, auch auf Veranstaltungen unterschiedlichster Natur.

Bis heute bedient der Getränkehandel Ratz von Grevenbroich-Allrath aus die vielfältigen Kunden selbst über die Grenzen des Rhein-Kreises Neuss hinaus. Als inhabergeführtes Unternehmen stehen wir unseren Kunden mit bodenständiger Tradition und mit nun mehr als 20-jähriger Erfahrung für alle Feiern zur Verfügung – und das auch in Zukunft!

Heim-Lieferservice

Keine Lust zu schleppen? Wir machen das gern für Sie!

Mit unserem Heim-Lieferservice bieten wir Ihnen an, bestellte Getränke bis direkt an Ort und Stelle zu liefern. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie im 5. Stock wohnen oder lieber die Getränke in den Keller gebracht haben wollen. Das Leergut nehmen wir selbstverständlich auch direkt mit.

Öffnungszeiten

Mo 09.00 – 14.00 Uhr u. 15.00 – 19.00 Uhr
Di 09.00 – 14.00 Uhr
Mittwochs geschlossen
Do 09.00 – 14.00 Uhr u. 15.00 – 18.00 Uhr
Fr 09.00 – 14.00 Uhr u. 15.00 – 19.00 Uhr
Sa 09.00 – 14.00 Uhr
Sa 18.00 Uhr Fassbierausgabe
(von Mai bis September)